Trash – Film mit Einführung im Central Programmkino


Der interdisziplinäre Arbeitskreis Lateinamerika der Universität Würzburg zeigt am 27.06.2017, um 20:30 Uhr, in Kooperation mit dem Central Programmkino den Film "Trash" (Brasilien UK/ 2014 OmU).

Zum Inhalt des Films: Raphael bewohnt eine Mülldeponie in Brasilien. Die Tage verbringen er und seine Freunde Gardo und Rato damit, durch Berge von dampfendem Müll zu waten. Sie sichten, sortieren, atmen und leben den Abfall. Doch eines Tages verändert sich die Welt schlagartig für sie. Raphael findet ein Portemonnaie. Eine kleine Ledertasche mit versteckten Hinweisen und voller Gefahr, die nicht nur sein Leben verändern wird. Bald befinden sich Raphael, Gardo und Rato in einem Wettlauf gegen einen schier übermächtigen Feind. Mit ihrer schnellen Auffassungsgabe und ihrem unerschütterlichen Glauben, das Richtige zu tun, stürzen sich die Freunde in ein atemloses und lebensgefährliches Abenteuer…

Reservierungen können telefonisch oder auf der Website des Central Programmkinos vorgenommen werden. 

» Plakat

 

 

27.06.2017, 20:30 Uhr