English Intern
Institut für Politikwissenschaft und Soziologie

Würzburger Wissenschaftler und Studierende in Indien 2013

Indien bleibt ein Schwerpunkt im internationalen Profil des Instituts: Auch im Jahre 2013 reisten mehrere Mitarbeiter und Studierende aus Würzburg zu Gastdozenturen und Forschungsaufenthalten nach Indien. 

PD Dr. Michael Becker, die Masterstudierenden Christian Gäbele und Timo Lowinger, sowie Philipp Gieg in Indien

Im Herbst 2013 hielt sich Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet zu Gastdozenturen an der Jawaharlal-Nehru-Universität Neu-Delhi und an der Universität Hyderabad auf, beides Partnerinstitutionen der Universität Würzburg. Sie hielt dort unter anderem Vorträge zur aktuellen Verfasstheit der Europäischen Union und zur deutschen Außenpolitik.

PD Dr. Michael Becker absolvierte ebenfalls Gastdozenturen in Indien: Er besuchte die Jawaharlal-Nehru-Universität und die Jamia Millia Islamia in Neu-Delhi, wo er unter anderem zur Politischen Theorie vortrug. Philipp Gieg schließlich besuchte als Gastwissenschaftler die Universitäten in Neu-Delhi, Mumbai, Hyderabad und Manipal, um für seine Dissertation zu forschen, und hielt Vorträge zur deutschen Außenpolitik und europäischen Afrikapolitik.

Auch zwei Würzburger Studierende aus dem Masterstudiengang Political and Social Sciences traten die Reise nach Indien an: Timo Lowinger und Christian Gäbele arbeiteten in Neu-Delhi und Hyderabad an ihren Masterarbeiten zu Themen der indischen Außenpolitik; sie forschten zu den Beziehungen zwischen Indien und Südafrika bzw. zu den indisch-amerikanischen Beziehungen.

 

Social Media
Kontakt

Institut für Politikwissenschaft und Soziologie
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Wittelsbacherplatz 1