English Intern
Institut für Politikwissenschaft und Soziologie

Forschungsschwerpunkte

An der Professur für Europaforschung und Internationale Beziehungen befassen sich Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet und ihre Mitarbeiter mit der großen Bandbreite der Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik ebenso wie mit den vielfältigen Frage­stel­lungen rund um Europa. Insbesondere forschen sie auf folgenden Gebieten:

  • Europaforschung: Insbesondere Europäische Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik, Reformprozess sowie mediale Darstellung der Europäischen Union

  • Internationale Organisationen: UNO, EU und NATO sowie interorganisationale Kooperation

  • Internationales Krisen- und Konfliktmanagement

  • Deutsche, französische und britische Außen- und Europapolitik

  • Aufstieg neuer Mächte: Insbesondere indische Außenpolitik

  • Internationale Beziehungen Afrikas: Insbesondere chinesische, indische, europäische und US-Afrikapolitik

  • Theorien der Internationalen Beziehungen: Insbesondere Konstruktivismus, Rollentheorie und Normenforschung
Social Media
Kontakt

Institut für Politikwissenschaft und Soziologie
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Wittelsbacherplatz 1