English Intern
Institut für Politikwissenschaft und Soziologie

Prof. Dr. Hans-Joachim Lauth: Publikationen

Monographien
  • Lauth, Hans-Joachim: Methoden der vergleichenden Politikwissenschaft, VS Springer Wiesbaden 2015, (zusammen mit Gert Pickel und Susanne Pickel), 2te aktualisierte und erweitere Auflage, 308 S. http://www.springer.com/de/book/9783658086350
  • Lauth, Hans-Joachim 2004: Demokratie und Demokratiemessung. Eine konzeptionelle Grundlegung für den interkulturellen Vergleich, (Habilitationsschrift). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 423 S. http://www.springer.com/de/book/9783531138558
  • Lauth, Hans-Joachim 1991: Mexiko zwischen traditioneller Herrschaft und Modernisierung. Die Gewerkschaften im Wandel von Politik und Wirtschaft (1964-1988). Münster: LIT, 802 S. http://www.lit-verlag.de/isbn/3-88660-717-8
Editionen, Reihen und Zeitschriften

Editionen

  • ders. (Hrsg.): Handbuch der Europäischen Verfassungsgeschichte Band 5: Seit 1989, (zusammen mit Arthur Benz und Stephan Bröchler) i.V.
  • ders. (Hrsg./guest editor): Measuring the Quality of Democracy, Special Issue International Political Science Review Vol. 37 (5) 2016 (zusammen mit Marianne Kneuer und Brigitte Geisel), S. 571-705 journals.sagepub.com/loi/ipsa
  • ders. (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn, München, Wien, Zürich, achte aktualisierte Auflage 2016 (zusammen mit Christian Wagner), 512 S. http://www.utb-shop.de/shop/politikwissenschaft/politikwissenschaft-eine-einfuhrung-6635.html
  • ders. (Hrsg.): Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden 2016 (zusammen mit Marianne Kneuer und Gert Pickel), 969 S.; Online: http://link.springer.com/referencework/10.1007/978-3-658-02993-7
  • ders. (Hrsg.): Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden (zusammen mit Marianne Kneuer und Gert Pickel), i.V.
  • ders. (Hrsg.): Jahrbuch für direkte Demokratie 2013, Baden-Baden 2014 (zusammen mit Lars P. Feld, Peter M. Huber, Otmar Jung und Fabian Wittreck), 362 S.
  • Lauth, Hans-Joachim (Hrsg.): Politische Systeme im Vergleich. Formale und informelle Institutionen im politischen Prozess. Oldenbourg 2014, 512 S.
  • ders. (Hrsg.) Von Government zu Governance: Informales Regieren im Vergleich, Sonderheft 4 der Zeitschrift für vergleichende Politikwissenschaft ZfVP, Wiesbaden 2014 (zusammen mit Stephan Bröchler), 310 S.
  • ders.(Hrsg.): Jahrbuch für direkte Demokratie 2013, Baden-Baden (Nomos) 2014 (zusammen mit Lars P. Feld, Peter M. Huber, Otmar Jung und Fabian Wittreck), 362 S. http://www.nomos-shop.de/Feld-Huber-Jung-Lauth-Wittreck-Jahrbuch-direkte-Demokratie-2013/productview.aspx?product=22697
  • ders. (Hrsg.): Demokratie und soziale Entwicklung in Lateinamerika, Baden-Baden 2012. 238 S. (zusammen mit Wolfgang Muno und Thomas Kestler)
  • ders. (Hrsg.): Jahrbuch für direkte Demokratie, Baden-Baden 2012 (zusammen mit Lars P. Feld, Peter M. Huber, Otmar Jung und Fabian Wittreck)
  • ders.(Hrsg.): Jahrbuch für direkte Demokratie 2011, Baden-Baden 2012 (zusammen mit Lars P. Feld, Peter M. Huber, Otmar Jung und Fabian Wittreck), 363 S.
  • ders. (guest editor): Heterogeneity and Democracy, Comparative Sociology Volume 11, issue 4, January 2012 (zusammen mit Sascha Kneip)
  • ders. (Hrsg.): Demokratie und soziale Entwicklung in Lateinamerika, Baden-Baden 2012, 238 S. (zusammen mit Wolfgang Muno und Thomas Kestler)
  • ders. (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn, München, Wien, Zürich, siebte aktualisierte und veränderte Auflage 2012 (zusammen mit Christian Wagner), 512 S.
  • ders. (Hrsg): Vergleichende Regierungslehre, dritte aktualisierte und erweiterte Auflage 2010, Wiesbaden (erste Aufl. 2002, 467 S.)
  • ders. (Hrsg.): Politikwissenschaftliche Perspektiven, Wiesbaden 2008 (zusammen mit Stephan Bröchler), 250 S.
  • ders. (Hrsg.): Methoden der vergleichenden Politik- und Sozialwissenschaft. Neuere Entwicklungen und Anwendungen, Wiesbaden 2008 (zusammen mit Susanne Pickel, Gert Pickel und Detlef Jahn), (= 2te veränderte und erweitere Aufl. von „Vergleichende politik¬wissenschaftliche Methoden – Neue Entwicklungen und Diskussionen, Wiesbaden 2003)
  • ders. (Zusammenstellung): Parteien und Parteiensysteme, (Studienbrief der FernUniversität Hagen), Hagen 2008 (zusammen mit Ulrich Eith), 396 S.
  • ders. (Hrsg.): Gewaltenteilung und Demokratie. Konzepte und Probleme der „Horizontal Accountability“ im interregionalen Vergleich, Baden-Baden 2007 (zusammen mit Sabine Kropp), 311 S.
  • ders. (Zusammenstellung): Good Governance, (Studienbrief FernUniversität Hagen), Hagen 2006, 319 S.
  • ders. (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn, München, Wien, Zürich, fünfte aktual. Auflage 2006 (zusammen mit Manfred Mols und Christian Wagner), 528 S.
  • ders. (Hrsg.): Vergleichende politikwissenschaftliche Methoden – Neue Entwick¬lungen und Diskussionen, Wiesbaden 2003 (zus. mit Gert Pickel, Susanne Pickel und Detlef Jahn), 352 S.
  • ders. (Hrsg.): Rechtsstaat und Demokratie. Theoretische und empirische Studien zum Recht in der Demokratie, Opladen 2001, 330 S. (zusammen mit Michael Becker und Gert Pickel)
  • ders. (Hrsg.): Demokratiemessung. Konzepte und Befunde im internationalen Vergleich, Opladen 2000, 315 S. (zusammen mit Gert Pickel und Christian Welzel)
  • ders. (Hrsg.): Im Schatten demokratischer Legitimität. Informelle Institutionen und politische Partizipation im interkulturellen Demokratien-Vergleich, Opladen 1999, 301 S. (zusammen mit Ulrike Liebert)
  • ders. (Hrsg.): Zivilgesellschaft im Transformationsprozeß. Länderstudien zu Mittelost- und Südeuropa, Asien, Afrika, Lateinamerika und Nahost, Mainz 1997, 388 S. (zusammen mit Wolfgang Merkel)
  • ders. (Hrsg.): Neoliberalismus und Arbeitsbeziehungen in Lateinamerika, Frankfurt am Main 1997, 358 S. (zusammen mit Rainer Dombois, Peter Imbusch und Peter Thiery)
  • ders. (Hrsg.): Grüne Seiten. Umweltakteure in der Region Mainz-Bingen, Mainz 1996, 232 S. (zusammen mit Martin Hauck)
  • ders. (Hrsg.): Mexiko im Wandel. Bilanz und Perspektiven in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, Frankfurt 1995, 220 S. (zusammen mit Hans-Rudolf Horn)
  • ders. (Hrsg.): Die internationale Situation Lateinamerikas in einer veränderten Welt, Frankfurt 1995, 273 S. (zusammen mit Manfred Mols, Peter Hengstenberg u.a.); als spanische Übersetzung: Cambio de Paradigmas en América Latina: Nuevos impulsos, nuevos temores, Caracas 1994, 220 S.
  • ders. (Hrsg.): Integration und Kooperation auf dem amerikanischen Kontinent. Lateinamerikanische Perspektiven in den neunziger Jahren, Mainz 1993, 254 S. (zusammen mit Manfred Mols)
  • ders. (Hrsg.): Zur Relevanz theoretischer Diskurse: Überlegungen zu Zivilgesellschaft, Toleranz, Grundbedürfnissen, Normanwendung und sozialen Gerechtigkeitsutopien, Mainz 1992, 105 S. (zusammen mit Manfred Mols und Werner Weidenfeld)

Reihen

  • Grundkurs Politikwissenschaft, Paderborn u.a. (zusammen mit Ruth Zimmerling)
  •  

  • Studienschwerpunkte Politikwissenschaft, Paderborn u.a. (zus. mit Ruth Zimmerling)
  •  

  • Politik in Afrika, Asien und Lateinamerika, Wiesbaden (zusammen mit Aurel Croissant, Jörg Faust, und Siegmar Schmidt)
  •  

  • Grundwissen Politik, Wiesbaden (zusammen mit Arthur Benz, Marian Döhler, Susanne Lütz und Georg Simonis, 2006-2008)
  •  

  • Governance, Wiesbaden (zusammen mit Arthur Benz, Marian Döhler, Susanne Lütz, Uwe Schimank und Georg Simonis, 2006-2008)
  •  

  • Würzburger Universitätsschriften zu Geschichte und Politik, Baden-Baden (zusammen mit Wolfgang Altgeld, Harm-Hinrich Brandt, Gisela Müller-Brandeck-Bocquet und Paul-Ludwig Weinacht)
  •  

  • Staatlichkeit und Governance in Transformation, Baden-Baden (zusammen mit Marianne Kneuer, Michèle Knodt und Gisela Müller-Brandeck-Bocquet)
  •  

  • Würzburger Arbeitspapiere zur Politikwissenschaft und Sozialforschung (WAPS), UB Würzburg (zusammen mit Andreas Göbel und Gisela Müller-Brandeck-Bocquet)

Zeitschriften

  • Herausgeber der Zeitschrift: „Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft“ (ZfVP), Wiesbaden (zusammen mit Gero Erdmann, Marianne Kneuer und Gert Pickel)
  •  

Aufsätze

Alleinautorenschaft

  • ders.: Legitimation autoritärer Regime durch Recht, in: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft (ZfVP) Sonderheft "Legitimationsstrategien von Autokratien", 2/2017. http://rdcu.be/pD0x 
  • ders.: Zivilgesellschaft und die Qualität der Demokratie, in: Croissant, Aurel; Kneip, Sascha; Petring, Alexander (Hrsg.): Demokratie, Diktatur und Gerechtigkeit, Wiesbaden Springer VS 2017, S. 387-408
  • ders.: Anmerkungen aus komparativer Sicht zum Politikmanagement in der Einwanderergesellschaft, in: Bieber, Christoph u.a. (Hrsg.): Regieren in der Einwanderungsgesellschaft. Impulse zur Integrationsdebatte aus Sicht der Regierungsforschung, Springer VS Wiesbaden 2017, S. 19-26 http://www.springer.com/de/book/9783658157135
  • ders.: The Internal Relationships of the Dimensions of Democracy: The Relevance of Trade-Offs for Measuring the Quality of Democracy, in: in: International Political Science Review 2016, Vol. 37 (5), S. 606-617 http://journals.sagepub.com/loi/ipsa
  • ders.: Gewaltenteilung und Accountability: Konzeptionelle Grundlagen zur Kontroll­funk­tion der Gewaltenteilung in Mehrebenensystemen, in: Zeitschrift für Politikwissen­schaft 2016, Volume 26, Issue 1 Supplement, April 2016, Gewaltenteilung und Demokratie im Mehrebenensystem der EU: neu, anders – oder weniger legitim? (Hrsg.: Miriam Hartlapp und Claudia Wiesner), S. 17-35; DOI: 10.1007/s41358-015-0003-2 http://www.springer.com/political+science/journal/41358
  • ders.: Formale und informelle Institutionen, in: Hans-Joachim Lauth; Marianne Kneuer und Gert Pickel (Hrsg.): Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden DOI 10.1007/978-3-658-02993-7_14-1 # Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • ders.: Regime in der Vergleichenden Politikwissenschaft: Autokratie und Demokratie, in: ders.; Marianne Kneuer und Gert Pickel (Hrsg.): Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden DOI 10.1007/978-3-658-02993-7_9-1 # Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • ders.: Formal and Informal Institutions, in:  Jennifer Gandhi and Rubén Ruiz-Rufino (eds.): Handbook of Comparative Political Institutions, London / New York (Routledge Press) 2015, S. 56-69
  • ders.: Rule of Law and Informal Institutions, in: Adriana Mica, Jan Winczorek and Rafał Wiśniewski (eds.): Sociologies of Formality and Informality, Peter Lang, Frankfurt, 149-172
  • ders.: The Matrix of Democracy: A Three-Dimensional Approach to Measuring the Quality of Democracy and Regime Transformations, Würzburger Arbeitspapiere zur Politikwissenschaft und Sozialforschung (WAPS) Nr. 6, 02/2015, 29 p.
  • ders.: Parteien und Parteiensysteme, in: ders.; Marianne Kneuer und Gert Pickel (Hrsg.): Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden (zusammen mit Marianne Kneuer) DOI 10.1007/978-3-658-02993-7_34-1 # Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • ders.: Change of Systems as a Double Transformation: Formal and Informal Rules A new Approach to Conceptualizing Transformation Theories, Paper prepared for the 8th ECPR General Conference, Glasgow, 3 – 6 September 2014, 24 pp.  
  • ders.: Formal and Informal Institutions, in:  Jennifer Gandhi and Rubén Ruiz-Rufino (eds.): Handbook of Comparative Political Institutions, Routledge Press, i.E.
  • ders.: Analytische Konzeption für den Vergleich politischer Systeme, in: ders. (Hrsg.): Politische Systeme im Vergleich. Formale und informelle Institutionen im politischen Prozess, München 2014, S. 3-50
  • ders.: Regimediffusion, in: Kollmorgen, Raj; Merkel, Wolfgang; Wagener, Hans-Jürgen (Hrsg.): Handbuch der Transformationsforschung, Wiesbaden 2014, S. 663-672
  • ders.: The Matrix of Democracy. A Three-Dimensional Approach to Measuring, Paper prepared for the IPSA-Workshop: “Measuring Democracy”, University of Frankfurt/Main, September 29 – October 1, 2013, pp. 24
  • ders.: Conceptions of Government Systems Revisited, Paper prepared for the 7th ECPR General Conference, Bordeaux, 4 – 7 September 2013, 23 pp.
  • ders.: Vermittlungsprobleme zwischen Demokratie und Rechtsstaat, in: Jahrbuch für Recht und Ethik (Hrsg. Byrd, B. Sharon; Hruschka, Joachim; Joerden, Jan C.), Bd. 21, 2013, S. 83-98
  • ders.: Kirche und Demokratisierung, in: Schallenberg, Peter et al. (Hrsg.): Interdisziplinarität der Christlichen Sozialethik, Paderborn. 2013, S. 6-20
  • ders.: Regierungssysteme und Demokratietypen: Parlamentarische und Präsidentielle Demokratien, Verhandlungs- und Wettbewerbsdemokratien, in: Korte, Karl-Rudolf; Grunden, Timo (Hrsg.): Handbuch Regierungsforschung, Wiesbaden 2013, S. 115-130
  • ders.: Comments on ‘Sub-components of the Rule of Law: Reassessing the Relevance of Diminished Subtypes’, in: Comparative Sociology 12 (3) 2013, pp 422-432
  • ders.: Core Criteria for Democracy: Is Responsiveness Part of the Inner Circle?, in: Michael Böss, Jørgen Møller, and Svend-Erik Skaaning (eds.): Developing Democracies. Democracy, Democratization, and Development, Aarhus University Press 2013, pp. 37-49
  • ders.: Informal Governance and Democratic Theory, in: Thomas Christiansen and Christine Neuhold (eds.): International Handbook on Informal Governance, Cheltenham, UK, Edward Elgar Publishing 2012, S. 40-64
  •  

  • ders.: Qualitative Ansätze der Demokratiemessung, in: Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften (ZSE) 1/2011, S. 49-77
  •  

  • ders.: Quality Criteria for Democracy. Why Responsiveness is not the Key, in: Erdmann, Gero; Kneuer, Marianne (eds.): Regression of Democracy ?, ZfVP, Special Issue 1, VS Verlag, Wiesbaden 2011, S. 59-80                                                                       ähnliche Version in Brasilianisch: CRITÉRIOS BÁSICOS PARA A DEMOCRACIA: É A RESPONSIVIDADE PARTE DE SEU CÍRCULO ÍNTIMO? In: DOSSIÊ QUALIDADE DA DEMOCRACIA. REVISTA DEBATES, Porto Alegre, Vol 7, n. 1, p. 115-138, jan.-abr. 2013
  • ders.: Möglichkeiten und Grenzen der Demokratiemessung, in: Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften (ZSE) 4/2010, S. 498-529
  •  

  • ders.: Demokratietypen auf dem Prüfstand: Zur Reichweite von Lijpharts Mehrheits- und Konsensusdemokratie in der Vergleichenden Politikwissenschaft, in: Schrenk, Klemens H./ Soldner, Markus (Hrsg.): Analyse demokratischer Regierungssysteme, Wiesbaden, 2010, S. 47-60
  •  

  • ders.: Qualität und Konsolidierung der Demokratie im Osten Europas, in: Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften (ZSE) 1/2008, S. 101-122
  •  

  • ders.: Die Qualität der Demokratie. Der NID als pragmatischer Vorschlag für die komparative Forschung, in: Datenwelten. Datenerhebung und Datenbestände in der Politikwissenschaft (hrsg. von Kai-Uwe Schnapp, Nathalie Behnke und Joachim Behnke), Baden-Baden 2008, S. 373-390.
  •  

  • ders.: Demokratieentwicklung und demokratische Qualität, in: Oscar W. Gabriel/ Sabine Kropp (Hrsg.): Die EU-Staaten im Vergleich. Strukturen, Prozesse, Politikinhalte, 3te, aktualisierte und erweiterte Ausgabe, Wiesbaden 2008, S. 33-61
  •  

  • ders.: „Horizontal accountability“. Aktuelle Aspekte der Gewaltenteilung: Ein Vorschlag zur Systematisierung der Kontrollfunktion der Gewaltenteilung, in: Sabine Kropp/Hans-Joachim Lauth (Hrsg.): Gewaltenteilung und Demokratie. Konzepte und Probleme der „Horizontal Accountability“ im interregionalen Vergleich, Baden-Baden 2007, S. 45-71.
  •  

  • ders.: Governance der Transformation, in: Benz, Arthur et al. (Hrsg.): Handbuch Governance, Wiesbaden 2007, S. 144-157.
  •  

  • ders.: Die Qualität der Demokratie im interregionalen Vergleich: Probleme und Entwicklungsperspektiven, in: Gert Pickel, Susanne Pickel (Hrsg.): Demokratisierung im internationalen Vergleich – Neue Erkenntnisse und Perspektiven, Wiesbaden 2006, S. 89-110.
  •  

  • ders.: Die Demokratiediskussion in Lateinamerika: Die Entdeckung prozeduraler „Defekte“ oder die Notwendigkeit von „Deepening democracy“, in: Peter Birle, Detlef Nolte, Hartmut Sangmeister (Hrsg.): Demokratie und Entwicklung in Lateinamerika, Frankfurt/Main 2006, S. 189-220.
  •  

  • ders.: Deficient Democracies: Qualität und außenpolitische Relevanz der Demokratie aus Sicht der empirischen Demokratietheorie, in: Hils, Jochen; Wilzewski, Jürgen (Hrsg.): Defekte Demokratie – Crusader State? Die Weltpolitik der USA in der Ära Bush, Trier 2006, S. 77-108.
  •  

  • ders.: The impact of different types of clientelism on democratic performance. Theoretical reflections and empirical findings, Paper auf der 3rd ECPR Conference – Budapest (Section 21 The Quality of Democracy – Patronage and Corruption in Europe: A Comparative Assessment), 8.-10. September 2005, 21 S.
  •  

  • ders.: Der Staat im Kontext informeller Institutionen, Paper auf der Tagung: Neo-Institutionalismus und Staatslehre der Sektion: Staatslehre und politischer Verwaltung (12.- 13. April 2005), Hamburg, 17 S.
  •  

  • ders.: The Impact of Informal Institutions on Democratic Performance: Theoretical Reflections and Empirical Findings, Paper presented at the annual meeting of the American Political Science Association (2005-09-01), Marriott Wardman Park, Omni Shoreham, Washington Hilton, Washington, DC Online <pdf>. 2009-05-25 from www.allacademic.com/meta/p42574_index.html, 24p. </pdf>
  •  

  • ders.: Formal and Informal Institutions: On Structuring their Mutual Co-existence, in: Romanian Journal of Political Science Vol. 4 (1) 2004, S. 66-88
  •  

  • ders.: Measuring the Quality of Democracy: The Strategy of the NID (new index of democracy), Paper for International Conference "Thirty Years of the Third Wave of Democratization: Paradigms, Lessons, and Perspectives", Wissenschaftszentrum Berlin, December 10-11, 2004, 18 S.
  •  

  • ders.: Informal Institutions and Political Transformation: Theoretical and Methodological Reflections, Paper for presentation at the ECPR Joint Sessions of Workshops – Uppsala 2004, April 14.-17. (W 18: Comparing Transformations: The Institutional Paradigm), 50 S.
  •  

  • ders.: Informelle Institutionen und die Messung demokratischer Qualität in Lateinamerika, in: Lateinamerika Analysen 7 (Februar) 2004, S. 121-146
  •  

  • ders.: Ambivalenzen der Zivilgesellschaft in Hinsicht auf Demokratie und soziale Inklusion, in: Nord-Süd aktuell Jg. 17 (2/2003), S. 223-232
  •  

  • ders.: Problems and Limitations of Measuring Democracy, Paper auf der Tagung des DVPW-AK “Interkultureller Demokratievergleich“ zum Thema Reassessing Democracy: New Approaches to Governance, Citizenship and Multiple Identities in Comparative Research, Bremen 20.-22. Juni 2003, 18 S.
  •  

  • ders.: Zivilgesellschaft als Konzept und die Suche nach ihren Akteuren, in: Bauerkämper, Arnd (Hrsg.): Die Praxis der Zivilgesellschaft. Akteure, Handeln und Strukturen im Internationalen Vergleich, Frankfurt/New York 2003, S. 31-54
  •  

  • ders.: The Use of Typologies in Comparative Political Research: Problems and Answers, Paper auf der Tagung des DVPW-AK “Interkultureller Demokratievergleich” zum Thema Methods of Comparative Political Science – Procedure and Examples of International and Inter-Cultural Comparative Studies, Greifswald, 4.-7. Juli 2002, 17 S.; veröffentlicht unter dem Titel „Typologien in der vergleichenden Politikwissenschaft: Überlegungen zum Korrespondenzproblem„ in: Gert Pickel/Susanne Pickel/ Detlef Jahn und Hans-Joachim Lauth (Hrsg.): Vergleichende politikwissenschaftliche Methoden – Neue Entwicklungen und Diskussionen, Wiesbaden 2003, S. 37-58
  •  

  • ders.: Mexiko: Die Relevanz des Systemwechsel auf die Sozialpolitik, Paper auf der Tagung des AK Systemwechsel und der Friedrich-Ebert-Stiftung (Berlin) zum Thema „Wohlfahrtsstaatliche Politiken in jungen Demokratien“, 12.-13.12.2002, 21 S.
  •  

  • ders.: Zivilgesellschaft – Zwischen demokratietheoretischen Dissonanzen und sozialer Inklusion, Paper auf der Tagung der Sektion Zivilgesellschaft als Projekt und Prozess auf dem 44. Deutschen Historikertag, Halle, 10.-13. September 2002, 15 S.
  •  

  • ders.: Regimetypen: Totalitäre, autoritäre und demokratische Regime, in: Ders. (Hrsg.): Vergleichende Regierungslehre, Wiesbaden 2002, S. 105-130
  •  

  • ders.: Globalisierung, Nationalstaat und Volkssouveränität: Zur Relevanz der These von David Held (Habilitationsvortrag in Mainz am 20.02.2002), 12 S.
  •  

  • ders.: “Special relationships”: The different impact of informal institutions on various democratic institutions, Paper for presentation at the WCFIA conference Informal Institutions and Politics in the Developing World, April 5-6, 2002, Harvard University, 56 S.
  •  

  • ders.: Rechtsstaat, Rechtssysteme und Demokratie, in: Michael Becker / Hans-Joachim Lauth / Gert Pickel: Rechtsstaat und Demokratie, Opladen 2001, S. 21-44; erscheint in spanischer Übersetzung als: Estado de Derecho, sistemas jurídicos y democracia in: RELEA - Revista Latinoamericana de Estudios Avanzados, Caracas, no. 15/2001, S. 127-167
  •  

  • ders.: Die Entwicklung der Demokratie in Lateinamerika im Lichte der Demokratiemessung, Paper auf der Tagung „Lateinamerikas offene politische Situation am Beginn des neuen Jahrhunderts“, Kath. Akademie Weingarten (12.-14.01.2001), 17 S.
  •  

  • ders.: Die empirische Messung demokratischer Grauzonen: Das Problem der Schwellenbestimmung in: Bendel, Petra; Croissant, Aurel; Rüb, Friedbert (Hrsg.): Zwischen Diktatur und Demokratie. Zur Konzeption und Empirie demokratischer Grauzonen, Opladen 2002, S. 119-138
  •  

  • ders.: Zur Transformation von Staat und Demokratie in Asien und Lateinamerika: Fragmentierter Leviathan und defizitäre Demokratie?, in: Globalisierung und Regionalismus: Bewährungsproben für Staat und Demokratie in Asien und Lateinamerika (hrsg. von Peter Birle / Jörg Faust / Günther Maihold / Jürgen Rüland), Opladen 2002, S. 113-136
  •  

  • ders.: Konkurrierende Demokratiekonzeptionen: empirische Befunde im interregionalen Vergleich, Paper auf der Jahrestagung der ADLAF zum Thema „Lateinamerika, Europa und die Vereinigten Staaten von Amerika im sich wandelnden globalen System“ in Berlin (15.-17.11.2000), 16 S.
  •  

  • ders.: Informal Institutions and Democracy, in: Democratization Vol. 7, No. 4 (winter) 2000, S. 21-50.
  •  

  • ders.: Die Kontrolldimension in der empirischen Demokratiemessung, in: Ders.; Pickel, Gert; Welzel, Christian (Hrsg.): Demokratiemessung: Konzepte und Befunde im internationalen Vergleich, Opladen 2000, S. 49-72
  •  

  • ders.: Zivilgesellschaft und Entwicklung. Jenseits von Staat und Markt? Der Beitrag der Zivilgesellschaft zur sozialen Gerechtigkeit in Lateinamerika, in: Jorge Enrique Jiménez Carvajal, Wilfried Lanfermann, Michael Schlagheck, Dieter Spelthahn, Josef Thesing (Hrsg.): Marktwirtschaft und soziale Gerechtigkeit für Lateinamerika, Münster – Hamburg – London 2000, S. 184-204; erschienen in spanischer Übersetzung als: La contribucíon de la sociedad civil a la justicia social en América Latina, in: Economía de mercado y justicia social para Latinoamérica (hrsg. von Jorge Enrique Jiménez Carvajal et al.), Buenos Aires 2000, S. 189-211
  •  

  • ders.: Informelle Institutionen politischer Partizipation Informelle Institutionen politischer Partizipation und ihre demokratietheoretische Bedeutung: Klientelismus, Korruption, Putschdrohung und ziviler Widerstand, in: Ders.; Liebert, Ulrike (Hrsg.): Im Schatten demokratischer Legitimität. Informelle Institutionen und politische Partizipation im interkulturellen Demokratien-Vergleich, Opladen 1999, S. 61-84
  •  

  • ders.: Neuere Demokratievorstellungen in Lateinamerika: Der Abschied von sozialer Demokratie und die Entdeckung prozeduraler „Defekte“, in: Faust, Jörg/ Mols, Manfred/Wagner, Christoph (Hrsg.): Ideengeber und Entwicklungsprozesse in Lateinamerika: Wertekonflikte und Handlungspotentiale, Mainz 1999, S. 25-52
  •  

  • ders.: Strategische, reflexive und ambivalente Zivilgesellschaften: Ein Vorschlag zur Typologie von Zivilgesellschaften im Systemwechsel, in: Zinecker, Heidrun (Hrsg.): Unvollendete Demokratisierung in Nichtmarktökonomien, Amsterdam 1999, S. 95-120
  •  

  • ders.: Der Staat, in: Dieter Nohlen, Peter Waldmann, Klaus Ziemer (Hrsg.): Die östlichen und südlichen Länder. Lexikon der Politik Band 4, München 1997, S. 556-566
  •  

  • ders.: Neokorporatismus en vogue? Neoliberalismus und Arbeitsbeziehungen in Mexiko, in: Ders.; Dombois, Rainer; Imbusch, Peter, Thiery, Peter (Hrsg.): Neoliberalismus und Arbeitsbeziehungen in Lateinamerika, Frankfurt 1997, S. 302-318
  •  

  • ders.: Dimensionen der Demokratie und das Konzept einer defekten Demokratie, in: Pickel, Gert; Pickel, Susanne; Jacobs, Jörg (Hrsg.): Demokratie – Entwicklungs-formen und Erscheinungsbilder im interkulturellen Vergleich, Frankfurt/ Oder 1997, S. 33-54
  •  

  • ders.: Demokratieförderung als ein Element der Außenpolitik der USA. Konzeption. Stellenwert und Außenwirkungen, in: Hanisch, Rolf (Hrsg.): Demokratieexport in die Länder des Südens?, Hamburg 1996, S. 157-185
  •  

  • ders.: What Impact do Domestic Affairs have on Foreign Policy Decisions?, paper auf der Konferenz: The Israeli Public and the Peace Process, Hebrew University of Jerusalem, June 12-13. 1996, 16 S.
  •  

  • ders.: Autoritäre versus totalitäre Regime, in: Dieter Nohlen/Rainer-Olaf Schultze (Hrsg.): Politische Theorien. Lexikon der Politik Band 1, München 1995, S. 27-32
  •  

  • ders.: Zwischen nationaler Souveränität und Zentralisierung: Föderalismus als Ordnungskonzept einer Weltinnenpolitik, in: Link, Werner; Schütt-Wetschky, Eberhard; Schwan, Gesine (Hrsg.): Jahrbuch für Politik 2, Baden-Baden 1995, S. 319-345
  •  

  • ders.: Perspektiven der Demokratisierung, in: Hans-Joachim Lauth/ Hans-Rudolf Horn (Hrsg.): Mexiko im Wandel, Frankfurt/Main 1995, S. 195-207
  •  

  • ders.: Die Nordamerikanische Freihandelszone NAFTA. Ausdruck einer neuen Phase der Zusammenarbeit zwischen Nord und Süd. Bestandsaufnahme, Auswirkungen und Perspektiven, Lateinamerika. Analysen - Daten - Dokumentation. Beiheft 14, Hamburg 1994, S. 3-28
  •  

  • ders.: NAFTA und Mexiko. Ein Integrationsschritt und seine Folgen, in: Zeitschrift für Lateinamerika Wien 46/47 1994, S. 7-26
  •  

  • ders.: Alemania después de la caída del muro, cambios en la política interior, in: Globalización y Regionalización: Alemania - Europa y México - Latinoamerica, México D.F. 1994, S. 14-24
  •  

  • ders.: Alemania en el contexto de la política Europea y mundial, in: Globalización y Regionalización: Alemania - Europa y México - Latinoamerica, México D.F. 1994, S. 25-33
  •  

  • ders.: Die Nordamerikanische Freihandelszone NAFTA und ihre Bedeutung für Lateinamerika. Trennung oder Scharnier?, in: Ders.: Mols, Manfred; Hengstenberg, Peter u.a. (Hrsg.): Die internationale Situation Lateinamerikas in einer veränderten Welt, Frankfurt 1995, S. 200-216; in spanischer Übersetzung Ders.: NAFTA y su importancia para América Latina: ¿mayor vinculación o factor de separación? in: Ders.; Mols, Manfred; Hengstenberg, Peter u.a. (Hrsg.): Cambio de Paradigmas en América Latina: Nuevos impulsos, nuevos temores, Caracas 1994, S. 165-176
  •  

  • ders.: Die Nordamerikanische Freihandelszone NAFTA: Eine Kooperation un¬gleicher Partner. Konsequenzen und Perspektiven für Mexiko, in: Lauth/Mols (Hrsg.): Integration und Kooperation auf dem amerikanischen Kontinent. Lateinamerikanische Perspektiven in den neunziger Jahren, Mainz 1993, S. 173-202
  •  

  • ders.: Die Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise (1929-1933) auf Wirtschaftspolitik, Entwicklungsstrategie, Gesellschaft und politisches System in Mexiko. Bleibende Verhaltensmuster und Strukturen, in: Wolfgang Reinhard/ Peter Waldmann (Hrsg.): Nord und Süd in Amerika. Gegensätze, Gemeinsamkeiten, Europäischer Hintergrund, Freiburg 1992, S. 862-876
  •  

  • ders.: Parteien, Wahlen und Demokratie, in: Dietrich Briesemeister/ Klaus Zimmermann (Hrsg.): Mexiko heute: Politik - Wirtschaft - Kultur, Frankfurt/Main 1992, S. 51-67
  •  

  • ders.: Gewerkschaften in Mexiko: Zwischen Partizipation und Kontrolle, in: Dietrich Briesemeister/ Klaus Zimmermann (Hrsg.): Mexiko heute: Politik - Wirtschaft - Kultur, Frankfurt/ Main 1992, S. 69-86
  •  

  • ders.: Auf dem Weg zur Nordamerikanischen Freihandelszone. Mexikos Chancen und Gefahren, in: vierteljahresberichte Nr. 129 (September) 1992, S. 265-278
  •  

  • ders.: Politische Lage und Perspektiven der Demokratisierung in Lateinamerika, in: v. Gleich/Kohlhepp/Mols (Hrsg.): Neue Konzepte in der Entwicklungszusammenarbeit mit Lateinamerika? Ein Dialog zwischen Entwicklungspolitik und Wissenschaft, Hamburg 1991, S. 29-35
  •  

  • ders.: Konflikt- und Bündnisstrategien innerhalb des offiziellen Gewerkschaftsblocks – eine Chronologie 1986/87, in: Kernbach/Lauth: Zur Situation der mexikanischen Gewerkschaften am Ende des sexenio Miguel de la Madrid. (Institut für Politikwissenschaft: Dokumente und Materialien Nr. 10) Mainz 1987, S. 7-63

Als Co-Autor

  • ders.: Measuring the quality of democracy: Introduction, in: International Political Science Review 2016, Vol. 37(5), S. 571–579 (zusammen mit Brigitte Geissel und Marianne Kneuer) http://journals.sagepub.com/loi/ipsa
  • ders.:  Alemania (Ensayos y pespectivas sobre la Política Comparada Latinoamericana), in: “Política latinoamericana comparada”, hrsg. von Mirta Geary; Juan Bautista Lucca; Cintia Pinillos, Rosario: UNR Editora. Editorial de la Universidad Nacional de Rosario, 2015, S. 88-99  (zusammen mit Thomas Kestler und Christoph Mohamad-Klotzbach) https://spcunr.files.wordpress.com/2016/01/polc3adtica-latinoamericana-comparada-2015-geary_lucca_pinillos-comp.pdf
  • ders.: Parteien und Parteiensysteme, in: ders.; Marianne Kneuer und Gert Pickel (Hrsg.): Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden 2015, S. 453-468 (zusammen mit Marianne Kneuer); DOI 10.1007/978-3-658-02993-7_34-1 http://link.springer.com/referencework/10.1007/978-3-658-02993-7
  • ders.: Die Entwicklung der Vergleichenden Politikwissenschaft in Deutschland, in: Hans-Jürgen Bieling, Peter Massing, Kerstin Pohl, Stefan Schieren und Johannes Varwick (Hrsg.): Kursbuch Politikwissenschaft, (zusammen mit Christoph Mohamad-Klotzbach), Politische Bildung Heft 3/2014, S. 50-65
  • ders.: Die Lokalisierung von Schneisen im Dickicht. Konzeptionelle Grundlegungen und empi­rische Befunde informaler Governance, in: ders.; Bröchler, Stephan (Hrsg.): Von Government zu Governance: Informales Regieren im Vergleich, Sonderheft 4 der ZfVP 2014 (zusammen mit Stephan Bröchler), S. 1-33
  • ders.: Demokratiemessung: Der KID als aggregiertes Maß für die komparative Forschung. Empirische Befunde der Regimeentwicklung von 1996 bis 2010, Würzburger Arbeitspapiere zur Politikwissenschaft und Sozialforschung (WAPS) Nr. 2 (2012) (zusammen mit Oliver Kauff), 55 S.
  •  

  • ders.: Heterogeneity and Democracy Reconsidered, in: Comparative Sociology 11 (2012), S. 291–303 (zusammen mit Sascha Kneip)
  • ders.: Demokratie und soziale Entwicklung in Lateinamerika – Ein Fazit, in: dies.(Hrsg.): Demokratie und soziale Entwicklung in Lateinamerika“. Baden-Baden 2012, S. 229-236 (zusammen mit Wolfgang Muno und Thomas Kestler)
  •  

  • ders.: The UNITED STATES OF AMERICA – A Deficient Democracy, in: Erdmann, Gero; Kneuer, Marianne (eds.): Regression of Democracy?, Wiesbaden 2011, S. 103-132 (zusammen mit Josef Braml)
  •  

  • ders.: Die Diffusion von Werten im Globalisierungs- und Europäisierungsprozess – Transfer eines Modells nach Osteuropa, in: Balla, Bálint; Sterblin, Anton (Hrsg.): Globalisierung, Europäisierung, Regionalisierung, Hamburg 2009, S. 49-73 (zusammen mit Gert Pickel)
  •  

  • ders.: Putting Deficient Rechtsstaat on the Research Agenda: Reflections on Diminished Subtypes, in: Comparative Sociology Volume 8, Number 2, 2009 , S. 165-201 (zusammen mit Jenniver Sehring)
  •  

  • ders.: Vergleichende Politikwissenschaft, in: Ders./Wagner, Christian (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn u.a., sechste aktualisierte und veränderte Auflage 2009 (zusammen mit Christoph Wagner), S. 98-134
  •  

  • ders.: Politikfeldanalyse, in: Ders./Wagner, Christian (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn u.a., sechste aktualisierte und veränderte Auflage 2009 (zusammen mit Peter Thiery), S. 263-293
  •  

  • ders.: Diffusion der Demokratie – Transfer eines erfolgreichen Modells?, in: Erdmann, Gero; Kneuer, Marianne (Hrsg.): Externe Faktoren bei Demokratisierung, Baden-Baden, Baden-Baden 2008, S. 37-73 (zusammen mit Gert Pickel)
  •  

  • ders.: Perspektiven politikwissenschaftlicher Forschung. Einführende Anmerkungen zu länger wirksamen Fragestellungen, in: Stephan Bröchler/Hans-Joachim Lauth (Hrsg.): Politikwissenschaftliche Perspektiven, Wiesbaden 2008, S. vii-xix (zusammen mit Stephan Bröchler)
  •  

  • ders.: Demokratie in Mexiko: das Ende der sanften Transition?, in: Deutsch-Mexikanische Juristenvereinigung (Hrsg.): Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Mexiko und Deutschland, München 2008, S. 12-26 (zusammen mit Marianne Braig)
  •  

  • ders.: Ein Fazit – Machtvolle Exekutive als Achillesferse junger Demokratien?, in: ZSE 1/2008, S. 147-152 (zusammen mit Friedbert W. Rüb)
  •  

  • ders.: Vergleichende Politikwissenschaften im 21. Jahrhundert, in: ZfVP (1) 2007, S. 146-165 (zusammen mit Georg Simonis und Stephan Broechler) auf Englisch: Comparative Politics in the 21th Century, DOI 10.1007/s12286-010-0081-y
  •  

  • ders.: Zur Aktualität der Gewaltenteilung. Überlegungen zu einem bleibenden Thema, in: Sabine Kropp/Hans-Joachim Lauth (Hrsg.): Gewaltenteilung und Demo-kratie. Konzepte und Probleme der „Horizontal Accountability“ im interregionalen Vergleich, Baden-Baden 2007, S. 7-27 (zusammen mit Sabine Kropp).
  •  

  • ders.: Demokratisierung und Wohlfahrtsstaat in Lateinamerika, in: Aurel Croissant/ Gero Erdmann/Friedbert W. Rüb (Hrsg.): Wohlfahrtsstaatliche Politiken in jungen Demokratien, Opladen 2004, S. 189-222 (zusammen mit Jörg Faust und Wolfgang Muno)
  •  

  • ders.: Vergleichende Methoden in der amerikanischen und deutschen Politikwissenschaft. Debatten und Entwicklungen, in: Pickel u.a. (Hrsg.): Vergleichende politik-wissenschaftliche Methoden – Neue Entwicklungen und Diskussionen, Wiesbaden 2003, S. 7-18 (zusammen mit Susanne Pickel, Detlef Jahn und Gert Pickel)
  •  

  • ders.: Wirtschaft und Gesellschaft, in: Mols/Lauth/Wagner (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn u.a., aktualisierte Version in der vierten Auflage 2003, S. 249-288 (original 1994, S. 244-277) (zusammen mit Peter Imbusch)
  •  

  • ders.: Internationale Beziehungen, in: Mols/Lauth/Wagner (Hrsg.): Politikwissen¬schaft: Eine Einführung, Paderborn u.a., aktualisierte Version in der vierten Auflage 2003, S. 135-174 (original 1994, S. 136-170) (zusammen mit Ruth Zimmerling)
  •  

  • ders.: Methoden der Vergleichenden Politikwissenschaft, in: Ders. (Hrsg.): Vergleichende Regierungslehre, Wiesbaden 2002, S. 41-79 (zusammen mit Jürgen Winkler)
  •  

  • ders.: Gegenstand, grundlegende Kategorien und Forschungsfragen der ‚Vergleichenden Regierungslehre’, in: Ders. (Hrsg.): Vergleichende Regierungslehre, Wiesbaden 2002, S. 15-40 (zusammen mit Christoph Wagner)
  •  

  • ders.: Politikfeld-Analyse, in: Mols/Lauth/Wagner (Hrsg.): Politikwissenschaft. Eine Einführung, Paderborn u.a., 2001, S. 289-314 (zusammen mit Jörg Faust)
  •  

  • ders.: Die Demokratie und das Recht. Beiträge zu Theorie und Praxis politisch-rechtlicher Selbstbestimmung, in: Becker/Lauth/Pickel (Hrsg.): Rechtsstaat und Demokratie, Opladen, S. 7-20 (zusammen mit Michael Becker und Gert Pickel)
  •  

  • ders.: Zivilgesellschaft und Transformation: ein internationaler Vergleich, in: Merkel, Wolfgang (Hrsg.) 2000: Systemwechsel 5. Die Rolle der Zivilgesellschaft, Opladen, S. 9-49 (zusammen mit Aurel Croissant und Wolfgang Merkel)
  •  

  • ders.: Grundfragen, Probleme und Perspektiven der Demokratiemessung, in: dies. (Hrsg.): Demokratiemessung: Konzepte und Befunde im internationalen Vergleich, Opladen 2000, S. 7-26 (zusammen mit Gert Pickel und Christian Welzel)
  •  

  • ders.: „Do Informal Institutions Matter?“ Informelle Institutionen in der interkulturell vergleichenden Partizipations- und Demokratisierungsforschung, in: Ders.; Liebert, Ulrike (Hrsg.): Im Schatten demokratischer Legitimität. Informelle Institutionen und politische Partizipation im interkulturellen Demokratien-Vergleich, Opladen 1999, S. 11-36 (zusammen mit Ulrike Liebert)
  •  

  • ders.: Was ist eigentlich Zivilgesellschaft?, in: Zukünfte 27, (Frühjahr) 1999: S. 9-16 (zusammen mit Wolfgang Merkel)
  •  

  • ders.: Systemwechsel und Zivilgesellschaft: Welche Zivilgesellschaft braucht die Demokratie? In: APuZ B 6-7 (1998), S. 3-12; weitgehend identische Fassung im niederländischen: Transformatie en maatschappij. De rol van de civil society in het democratisch proces, in: Oost-Europa Verkenningen Nr. 152 (Juni) 1998, S. 7-18 (zusammen mit Wolfgang Merkel)
  •  

  • ders.: Arbeitsbeziehungen in Lateinamerika in Zeiten des Neo-liberalismus: Zwischen korporatistischen Arrangements und Deregulierung, in: Ders.; Dombois, Rainer; Imbusch, Peter, Thiery, Peter (Hrsg.): Neoliberalismus und Arbeitsbeziehungen in Lateinamerika, Frankfurt 1997, S. 337-356 (zusammen mit Peter Thiery)
  •  

  • ders.: Zivilgesellschaft und Transformation. Ein Diskus¬sionsbeitrag in revisionistischer Absicht, in: FJNSB 1/1997, S. 12-34 (zusammen mit Wolfgang Merkel)
  •  

  • ders.: Einleitung: Zivilgesellschaft und Transformation, in: dies.: (Hrsg.): Zivilgesellschaft im Transformationsprozeß. Länderstudien zu Mittelost- und Südeuropa, Asien, Afrika, Lateinamerika und Nahost, Mainz 1997, S. 1-14 (zusammen mit Wolfgang Merkel)
  •  

  • ders.: Zivilgesellschaft und Transformation, in: dies.: (Hrsg.): Zivil-gesellschaft im Transformationsprozeß. Länderstudien zu Mittelost- und Südeuropa, Asien, Afrika, Lateinamerika und Nahost, Mainz 1997, S. 15-49 (zusammen mit Wolfgang Merkel)
  •  

  • ders.: Politische Bildung und Politikwissenschaft, in: Mols/Lauth/Wagner (Hrsg.): Politikwissenschaft: Eine Einführung, Paderborn (2. Auflage) 1996, S. 331-351 (zusammen mit Manfred Mols und Christian Wagner); leicht überarbeitete Version in der dritten Auflage (2001) S. 373-394
  •  

  • ders.: Profile und Kooperation der Umweltakteure – Umfrageergebnisse, Analysen und Trends, in: Ders.; Hauck, Martin (Hrsg.): Grüne Seiten. Umweltakteure in der Region Mainz-Bingen, Mainz 1996: S. 17-64 (zusammen mit Kai Budde, Martin Hauck, Tom Klein, Georg Mohr und Doris Rippin)
  •  

  • ders.: Das Bröckeln der Pyramide: Einführende Anmerkungen zu Mexiko im Wandel, in: Lauth/Horn (Hrsg.): Mexiko im Wandel, Frankfurt/Main 1995, S. 9-15 (zusammen mit Hans-Rudolf Horn)
  •  

  • ders.: Europäische Entwicklungspolitik nach dem Vertrag von Maastricht, in: AUSSENPOLITIK (4) 1993, S. 403-411; englisch: European Development Policy after the Treaty of Maastricht, in: ebd. (zusammen mit Christiane Kesper; Sven Schwersensky)
  •  

  • ders.: Zum Stand der Integration und Kooperation auf dem amerikanischen Kontinent: Eine Einleitung, in: Lauth/Mols (Hrsg.): Integration und Kooperation auf dem amerikanischen Kontinent. Lateinamerikanische Perspektiven in den neunziger Jahren, Mainz 1993, S. 1-16 (zusammen mit Manfred Mols)
  •  

  • ders.: Mexiko, in: Peter Waldmann/Heinrich-Wilhelm Krumwiede (Hrsg.): Politisches Lexikon Lateinamerika, München 19923, S. 213-227 (zusammen mit Manfred Mols)
  •  

  • ders.: Staatswirtschaft und Privatisierung, in: Briesemeister/ Zimmermann (Hrsg.): Mexiko heute: Politik - Wirtschaft - Kultur, Frankfurt/Main 1992, S. 167-184 (zusammen mit Peter Imbusch)
  •  

  • ders.: Mexiko, in: Dieter Nohlen/Franz Nuscheler (Hrsg.): Handbuch der Dritten Welt, Bd. 3 Mittelamerika und Karibik, Hamburg 19922, S. 169-202 (zusammen mit Dieter Nohlen)
  •  

  • ders.: Die mexikanischen Präsidentschaftswahlen 1988. Eine Analyse der Ereignisse, ihre Bedeutung für das politische System und Perspektiven des Modernisierungs-projekts von Carlos Salinas de Gortari. (Institut für Politikwissenschaft: Dokumente und Materialien Nr. 12) Mainz 1989, 82 S.; 2te ergänzte Aufl. 1993 (zusammen mit Christoph Wagner), 92 S.
  •  

  • ders.: Bürokratische Rekrutierung oder Entstehung einer emanzipatorischen Alternative: Das Centro Sindical de Estudios Superiores (CSES) – Gewerkschaftsuniversität der CTM, in: Kernbach/Lauth: Zur Situation der mexikanischen Gewerkschaften am Ende des sexenio Miguel de la Madrid. (Institut für Politikwissenschaft: Dokumente und Materialien Nr. 10) Mainz 1987, S. 81-98 (zusammen mit Barbara Kernbach)
Konferenzbandbeiträge
  • ders.: The impact of different types of clientelism on democratic performance. Theoretical reflections and empirical findings, Paper auf der 3rd ECPR Conference – Budapest (Section 21 The Quality of Democracy – Patronage and Corruption in Europe: A Comparative Assessment), 8.-10. September 2005, 21 S.
  • ders.: Zur Revision der Demokratiemessung: der neue Index der Demokratie (NID). Ein pragmatischer Vorschlag für die komparative Forschung, Paper auf der Tagung der ad hoc-Gruppe Empirische Methoden der Politikwissenschaft zum Thema „Sexy Datasets – Die schöne bunte Welt der Daten“ (20./21. Mai 2005), Hagen, 18 S.
  • ders.: Der Staat im Kontext informeller Institutionen, Paper auf der Tagung: Neo-Institutionalismus und Staatslehre der Sektion: Staatslehre und politischer Verwaltung (12.- 13. April 2005), Hamburg, 17 S.
  • ders.: Measuring the Quality of Democracy: The Strategy of the NID (new index of democracy), Paper for International Conference "Thirty Years of the Third Wave of Democratization: Paradigms, Lessons, and Perspectives", Wissenschaftszentrum Berlin, December 10-11, 2004, 18 S.
  • ders.: Informal Institutions and Political Transformation: Theoretical and Methodological Reflections, Paper for presentation at the ECPR Joint Sessions of Workshops – Uppsala 2004, April 14.-17. (W 18: Comparing Transformations: The Institutional Paradigm), 50 S.
  • ders.: Problems and Limitations of Measuring Democracy, Bremen 20.-22. Juni 2003, 18 S.
  • ders.: Zivilgesellschaft – Zwischen demokratietheoretischen Dissonanzen und sozialer Inklusion, Paper auf der Tagung der Sektion Zivilgesellschaft als Projekt und Prozess auf dem 44. Deutschen Historikertag, Halle, 10.-13. September 2002, 15 S.
  • ders.: “Special relationships”: The different impact of informal institutions on various democratic institutions, Paper for presentation at the WCFIA conference Informal Institutions and Politics in the Developing World, April 5-6, 2002, Harvard University, 56 S.
  • ders.: What Impact do Domestic Affairs have on Foreign Policy Decisions?, paper auf der Konferenz: The Israeli Public and the Peace Process, Hebrew University of Jerusalem, June 12-13. 1996, 16 S.
Projektstudien
  • ders. 2005 : Veränderungsmanagement bei der Gestaltung politischer Rahmenbedingungen, Desk-Studie für das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik, Bonn, 39 S.
  • ders. 1999: Transparenzmessung: Bestandsaufnahme und Messkonzeption. Ein Vorschlag zur spezifischen Transparenzmessung in der Kontrolle der Proliferation von Atomwaffen, Studie für das Kernforschungszentrum Jülich, August 1999, 27 S.
  • ders. 1998: Kurzstudie Mexiko; Paper für das Centrum für Angewandte Politikforschung, München, 8 S.
  • ders. / Thiery, Peter 1993: Das Konzept der Zivilgesellschaft und seine Bedeutung für die entwicklungspolitische Zusammenarbeit. FES-Paper, Mainz, 21 S.
  • ders. / Kesper, Christiane / Schwersensky, Sven 1993: Die Europäisierung der Entwicklungspolitik – Stand und Perspektiven, FES-Paper, Brüssel, 20 S.
  • ders. 1991: Die handelspolitischen Reaktionen der USA und der EG auf japanische Exporte im Elektroniksektor seit Ende der 70er Jahre im Vergleich, FES-Projektstudie, 71 S.
  • ders. 1989: Mexiko 1989: Salinas de Gortari: der Start. FES-Länderstudie, Juli 1989, 27 S.
Anleitungen
  • ders.: Good Governance, Studienbrief FernUniversität Hagen, Hagen 2006, 319 S.
  • ders.: Good Governance als entwicklungstheoretisches Konzept. Eine Einführung, in: ders. (Hrsg.): Good Governance, (Studienbrief FernUniversität Hagen), Hagen 2006, S. 7-14
Sonstiges
  • ders.: Democracy Theories, in: Encyclopedia of Political Communication (ed. Christina Holtz-Bacha/ Lynda Lee Kaid), Thousand Oaks CA, Sage, 7 S. (2007)
Kleinere Arbeiten: Beiträge, Berichte und Rezensionen
  • ders.: Christsein in der Politik – für Rechtsstaat und Demokratie, Beitrag auf der Tagung „Gesellschaft gestalten aus christlicher Verantwortung – Der Beitrag von Kirche, Theologie und christlicher Sozialethik“ am 30.10.2015 in Sofia; veranstaltet von Konrad Adenauer Stiftung, Katholische Sozialwissenschaftliche Zentralstelle und der Theologische Fakultät der Universität Sofia, S. 85-94.
  • ders.: Kommentierung der Studie: "Vielfältige Demokratie". Kernergebnisse der Studie "Partizipation im Wandel - Unsere Demokratie zwischen Wählen, Mitmachen und Entscheiden", Berlin 09.09.2014, 5 S.
  • ders.: Bürokratisch-autoritärer Staat, in: Das Lateinamerika Lexikon (Hrsg. von Silke Hensel; Barbara Potthast), Wuppertal 2013, S. 51-52
  • ders.: Einleitung. Demokratie und soziale Ungleichheit in Lateinamerika, in: dies. (Hrsg.): Demokratie und soziale Entwicklung in Lateinamerika“. Baden-Baden 2012, S. 7-11 (zusammen mit Wolfgang Muno und Thomas Kestler)
  •  

  • ders.: “Authoritarian Regimes” Online Dictionary Social and Political Key Terms of the Americas: Politics, Inequalities, and North-South Relations, Version 1.0 (2012). elearning.uni-bielefeld.de/wikifarm/fields/ges_cias/field.php/Main/Unterkapitel12.
  •  

  • Almond, Gabriel A./Powell, Bingham G. Jr., Comparative Politics. System, Process, and Politics, Boston/Toronto, second Edition 1978, in: Schlüsselwerke der Politikwissenschaft (hrsg. von Steffen Kailitz), Wiesbaden 2007, S. 1-4
  •  

  • ders.: Good Governance als entwicklungstheoretisches Konzept. Eine Ein¬führung, in: ders. (Zusammenstellung): Good Governance, (Studienbrief FernUniversität Hagen), Hagen 2006, S. 7-14
  •  

  • ders.: Democracy Theories, in: Encyclopedia of Political Communication (ed. Christina Holtz-Bacha/ Lynda Lee Kaid), Thousand Oaks CA, Sage, 7 S. (2007)
  •  

  • ders.: Demokratiemessung, in: Lexikon der Politikwissenschaft, Bd. 1: Theorien, Methoden, Begriff (hrsg. von Dieter Nohlen und Rainer-Olaf Schultze), München 3te Aufl. 2005, S. 133f
  •  

  • ders.: Comments on “Contemporary Approaches to the Study of State” (von Prakash Sarangi); paper auf der Autorenkonferenz „Political Sociology: The State of the Art“ am Südasien-Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (7.-8. April) 2005, 10 p.
  •  

  • ders.: Angela Pabst: Die Athenische Demokratie; Hans Vorländer: Demokratie. Geschichte, Formen, Theorien; Mark Arenhövel: Globales Regieren. Neube-schreibungen der Demokratie in der Weltgesellschaft; Claus Offe, Herausforderungen der Demokratie. Zur Integrations- und Leistungsfähigkeit politischer Institutionen, in: Jahrbuch Extremismus & Demokratie 2004, S. 410f
  •  

  • ders.: Peter Birle/Sandra Carreras (Hrsg.): Argentinien nach zehn Jahren Menem. Wandel und Kontinuität, in: PVS (1) 2003, S. 136f
  •  

  • ders.: Offene Gesellschaft, in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. 11 (Hrsg. von Walter Kasper), Freiburg 2001, S. 202
  •  

  • ders.: Dependenz, -theorie, in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. 11 (Hrsg. von Walter Kasper), Freiburg 2001, S. 55-57
  •  

  • ders.: Menschenhandel, in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. 11 (Hrsg. von Walter Kasper), Freiburg 2001, S. 186-187
  •  

  • ders.: Sklaverei / IV. Gegenwart, in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. 9 (Hrsg. von Walter Kasper), Freiburg 2000, S. 658-659
  •  

  • ders.: Moritz Krämer: Politische Ökonomie von Wirtschaftsreformen: Mexiko 1982-1994, (Rezension englisch), in: Notas 2000 (1), S. 192-194
  •  

  • ders.: Roderic Ai Camp (ed.): Democracy in Latin America. Patterns and Cycles; Roderic Ai Camp (ed.): Polling for Democracy. Public Opinion and political Liberalization in Mexico (Rezension englisch), in: Notas 1998 (1), S. 195-197
  •  

  • ders.: Dieter Nohlen (comp.): Democracia y neocrítica en América Latina. En defensa de la transición, (Rezension spanisch), in: Notas 1998 (1), S. 181-182
  • ders.: Wilhelm Hofmeister/Josef Thesing (Hrsg.): Der Wandel politischer Systeme in Lateinamerika (Rezension englisch), in: Notas 1998 (2), S. 215-217
  •  

  • ders.: Dieter Boris: Mexiko im Umbruch. Modellfall einer gescheiterten Entwicklungsstrategie; Erdmann Gormsen: Mexiko: Land der Gegensätze und Hoffnungen, in: VRÜ 30/1997 (1), S. 116-119
  •  

  • ders.: Christian von Haldenwang: Dezentralisierung und Anpassung in Latein-amerika, in: VRÜ 30/1997 (3), S. 429-431
  •  

  • ders.: Zur Auswirkung der Flexibilisierung der Arbeitsbeziehungen auf die Konsolidierung der Demokratie in Lateinamerika, paper für die ADLAF-Jahrestagung, am 29.-31.10.1997 in Bogensee/Brandenburg: „Interessenvertretung und Regierbarkeit: Zur Rolle der Zivilgesellschaft in Lateinamerika, 12 S.
  •  

  • ders.: Mexiko: Aufbruch zu Krise?, in: Jahrbuch Internationale Politik 1993-1994, München 1996, S. 209-214 (zusammen mit Jörg Faust)
  • ders.: Zentralamerikanischer gemeinsamer Markt (MCCA), in: Andersen, Uwe; Woyke, Wichard (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale Organisationen, Opladen 1995 (2. Aufl.), S. 466-469
  •  

  • ders.: Zentralamerikanisches Parlament (PARLACEN), in: Andersen, Uwe; Woyke, Wichard (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale Organisationen, Opladen 1995 ( 2. Aufl.), S. 470-472
  •  

  • ders.: Zentralamerikanisches Integrationssystem (SICA), in: Andersen, Uwe; Woyke, Wichard (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale Organisationen, Opladen 1995 (2. Aufl.), S. 472-476
  •  

  • ders.: Mexiko an der Schwelle zum dritten Jahrtausend. (Konferenzbericht), in: WeltTrends Nr. 6 (April) 1995, S. 183-187 (zusammen mit Iris Bauer)
  •  

  • ders.: Detlef Junker, Dieter Nohlen, Hartmut Sangmeister (Hrsg.): Latein-amerika am Ende des 20. Jahrhunderts (Rezension), in: WeltTrends Nr. 6 (April) 1995, S. 168-170
  •  

  • ders.: Edward A. Lynch: Latin America's Christian Democratic Parties. A political Economy (Rezension englisch), in: Notas 1995 (1), S. 118-119
  •  

  • ders.: Stephen Morris: Corrupción en el México contemporáneo (Rezension spanisch), in: Notas 1995 (1), S. 125-127
  •  

  • ders.: Lateinamerika in einer veränderten Welt. Jahrestagung der ADLAF, in: WeltTrends 2 (März) 1994, S. 178-181 (zusammen mit Peter Thiery)
  •  

  • ders.: Europäische Union und "Dritte Welt": Perspektiven der Kooperation, in: Parlament (20. Mai) 1994, S. 9
  •  

  • ders.: Mexikanische Gewerkschaften unter dem Druck der Regierung, in: Blätter des iz3w 157 (Mai) 1989, S. 17-20
  • ders.: Vom nationalen Markt zum weltweiten Vertrieb. Umstrukturierung der mexikanischen Automobilproduktion, in: ila (Juni) 1988, S. 9-12
  •  

  • ders.: Chancen und Scheitern von repräsentativer Demokratie in der Dritten Welt: der Beitrag der Gewerkschaften. (Arbeitspapier am Institut für Politikwissenschaft Mainz (April) 1986), 8 S.
Social Media
Kontakt

Institut für Politikwissenschaft und Soziologie
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Wittelsbacherplatz 1