piwik-script

Deutsch Intern
Institute of Political Science and Sociology

Not all the news below can be provided in English. We apologize for any inconveniences.

Virtueller Vortrag mit der Nachwuchsforschungsgruppe CoalExit

06/30/2020

Am Mittwoch, den 24. Juni 2020, referierten Konstantin Löffler und Paula Walk, Mitglieder der Nachwuchsforschungsgruppe CoalExit (TU Berlin) zum Thema „Problemstellungen im Kohleausstieg - Ergebnisse der Forschungsgruppe CoalExit“ im Rahmen der Seminare „Ethische Fragen in der Klimapolitik“ (Dr. Matthias Gsänger) und „Politikfeldanalyse: Umwelt- und Migrationspolitik“ (Dr. Christoph Mohamad-Klotzbach).

Die virtuelle Veranstaltung gab Einblicke in die Forschungsarbeit im Bereich der Klima-, Energie- und Umweltpolitik der Forschungsgruppe CoalExit. Dabei wurde ein besonderer Fokus auf die Diskrepanzen gelegt, die häufig zwischen „theoretisch optimalen“ Maßnahmen und tatsächlichen lokalen Begebenheiten, bzw. politischer Durchsetzbarkeit bestehen. Nach einem kurzen Exkurs über internationale Unterschiede widmete sich der Vortrag Fragestellungen mit Fokus auf die subnationale Ebene betroffener Kohleregionen, welche häufig vor besonderen Herausforderungen stehen. Der Blick richtete sich v.a. auf Forschungen zu Deutschland, Indien und Kolumbien, sowie der Lausitz als Schwerpunkt der subnationalen Betrachtung. Abschließend diskutierten die Teilnehmer*innen zudem über wissenschaftliche Kommunikationsstrategien sowie die Verquickung von Forschung und politischem Aktivismus.

 

Back