piwik-script

Deutsch Intern
Institute of Political Science and Sociology

9 · Viele Sonderveranstaltungen

Neben den regulären Vorlesungen und Seminaren bietet unser Institut regelmäßig Sonderveranstaltungen, die für interessierte Studierende und Gäste offenstehen. So finden mehrmals pro Semester Gastvorträge und Podiumsdiskussionen mit renommierten nationalen und internationalen Experten statt; jedes Jahr werden auch Tagungen und Konferenzen organisiert. Das IPS begrüßt dabei Politiker, Diplomaten, Journalisten und Wissenschaftler in Würzburg.

Um Ihnen einen kleinen Eindruck zu geben, welche Veranstaltungen das Institut für Politikwissenschaft und Soziologie seinen Studierenden in diesem und den letzten beiden Jahren anbieten konnte, haben wir hier eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt. Eine ausführlichere Aufstellung zurückliegender Vorträge, Podiumsdiskussionen, Konferenzen und Tagungen finden Sie hier. Aktuell bevorstehende Veranstaltungen am Institut finden Sie jederzeit in unserem Veranstaltungskalender auf der Startseite.

Die Antwort auf „America First“ kann nur „Europe United“ sein!

Das achte Sicherheitspolitische Forum am Wittelsbacherplatz stand im November 2018 unter dem Titel „Amerikas aktueller Kurs in der Weltpolitik. Braucht Europa neue Partner?“. Dr. Josef Braml, Senior Fellow bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik und einer der führenden US-Experten der Bundesrepublik, stellte pointiert seine Sichtweise der aktuellen US-Politik dar.

Bericht und Fotos zur Diskussion

Die Wahlen in Brasilien

Im November 2018 veranstaltete der Arbeitskreis Lateinamerika eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die Wahlen in Brasilien: Analyse und Ausblick“. Themen waren das Wahl- und Parteiensystem in Brasilien sowie die Wahl des rechten Kandidaten Jair Bolsonaro im Oktober.

Bericht und Fotos zur Diskussion

Bundestagswahlen im Wandel der Zeiten

Wie überraschend war das Wahlergebnis der Bundestagswahl im letzten Jahr? Was sind die Ursachen des Rückgangs der großen Volksparteien? Welche Wählerwanderungen haben stattgefunden? Der berühmte Politikwissenschaftler Professor Jürgen W. Falter sprach am 1.2.2018 als Gast unseres Instituts über die Bundestagswahlen im Wandel der Zeiten.

Bericht und Fotos zum Vortrag

Workshop: Konstitutionelle Demokratie

Im Rahmen der engen Kooperation unseres Instituts mit Indien fand im Dezember 2017 ein internationaler Workshop zum Thema „Constitutional Democracy“ statt. 11 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Indien und Deutschland untersuchten den Konstitutionalismus in vergleichender Perspektive. Dabei sollten Besonderheiten der deutschen bzw. westlichen und der indischen bzw. östlichen herausgestellt werden. 

Bericht und Fotos zum Workshop