piwik-script

Deutsch Intern
    Arbeitskreis Demokratieforschung in der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

    Bunk, Bettina

    Bettina Bunk, M.A.

    Magister Artium (Universität Konstanz, 2004, Politikwissenschaft/Soziologie)
    Master of Arts (2003, University of the Western Caper, Cape Town, Development Studies)

    Doktorandin Politikwissenschaft, Lehrstuhl für Internationale Politik (Prof. Dr. Harald Fuhr), Universität Potsdam

    Am Weißenhof 38
    70191 Stuttgart

    Telefon: 0711 2843510
    bettina.bunk@web.de

    Lehrgebiete/ Schwerpunktbereiche:

    • Governance
    • zivilgesellschaftliche Partizipation
    • Dezentralisierung
    • Kommunalentwicklung
    • lokale Wirtschaftsentwicklung
    • Corporate Social Responsibility
    • Bürgerschaftliches Engagement
    • Demokratisierung


    Forschungsschwerpunkte:

    • Governance,

    • Dezentralisierung

    • lokale Wirtschaftsentwicklung

    • Südliches Afrika


    Veröffentlichungen:

    1. Bunk, B. (2007): Entlohnte Tätigkeiten im Umfeld gemeinnütziger Unternehmen. Eine Praxisanalyse zu Überschneidungen von bürgerschaftlichem Engagement und Erwerbsarbeit. Studie im Auftrag der Robert Bosch Stiftung. URL: http://www.b-b-e.de/uploads/media/nl0711_praxisanalyse_entl_taetigk.pdf [20.06.07]
    2. Bunk, B. (2007): A postmodern approach to civil society participation. Beitrag zum XVI ISA World Sociology Congress in Durban, Südafrika.
    3. Bunk, B., Krämer, F. (2006): Toolbox für Wissensmanagement. DED, GTZ, FAOR. Belém, Brasilien (portugiesisch/spanisch/deutsch).