piwik-script

English Intern
Institut für Politikwissenschaft und Soziologie

Neuerscheinung: Handbuch der Europäischen Verfassungsgeschichte im 20. Jahrhundert

07.02.2020

Jüngst erschien das von Arthur Benz, Stephan Bröchler und Hans-Joachim Lauth herausgegebene Handbuch der Europäischen Verfassungsgeschichte im 20. Jahrundert: Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel.

Der Band veranschaulicht beginnend mit den Umwälzungen von 1989/90 bis in die 2010er-Jahre hinein das Spannungs- und Wechselverhältnis zwischen der einzelstaatlichen Verfassugsentwicklung sowie der Ausbildung einer supranationalen Verfassungsebene. Die Herausgeber betrachten neben formalen und materiellen Aspekten auch die faktische Ausprägung der Verfassungen.

Weitere Informationen zur Publikation finden Sie hier.

Zurück