piwik-script

English Intern
Institut für Politikwissenschaft und Soziologie

Evaluierung von Entwicklungszusammenarbeit in fragilen Kontexten

Vortragstitel:Evaluierung von Entwicklungszusammenarbeit in fragilen Kontexten
Datum: 16.01.2019, 18:15 - 21:00
Kategorie: Vortrag
Vortragender:Prof. Dr. Jörg Faust

Prof. Dr. Jörg Faust, Direktor des Deutschen Evaluierungsinstituts der Entwicklungszusammenarbeit (DEval), wird am Mittwoch, den 16. Januar 2019, das Institut für einen Gastvortrag besuchen. Der Vortrag wird in die Konzepte und Methodik, also die Grundlagen der Evaluierungsarbeit in der Entwicklungszusammenarbeit einführen. Daraufhin wird der Fokus auf der strategischen Evaluierungsarbeit des DEval liegen sowie auf den besonderen Herausforderungen in fragilen Kontexten (defizitäre staatliche Autorität, Gewaltkonflikte, mangelnde staatliche Kapazitäten). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Die Evaluierungsarbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung und Beurteilung von Projekten, Programmen und Maßnahmen, aber auch Akteuren der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Für die Analysen werden verschiedene Kriterien und wissenschaftliche Methoden verwendet. Beispielsweise wird danach gefragt, ob Maßnahmen die definierten Ziele (z.B. Verhinderung konfliktbedingter Fluchtkrisen) erreichen und konsolidieren können, also ob die Maßnahmen effektiv und nachhaltig sind.

Die Aufgabe des DEval ist die unabhängige und wissenschaftlich fundierte Evaluierung der deutschen Entwicklungszusammenarbeit mit dem Ziel, die Wirksamkeit derselben zu steigern. Dadurch wird insbesondere das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt, aber auch der Deutsche Bundestag und nicht-staatliche Organisationen profitieren von den Erkenntnissen in erheblichem Maße.

Der Bereich der Evaluierungsforschung markiert zudem auch eine Schnittstelle zwischen verschiedenen Disziplinen der Politikwissenschaft einerseits und zwischen Wissenschaft und politischer Praxis andererseits. Somit stellt dieser ein attraktives Berufsfeld mit Wachstumspotenzial für Absolvent*innen entsprechender Studiengänge dar.

Auf der Homepage des DEval finden Sie Informationen und Publikationen zur Arbeit des Instituts und allgemeine Erläuterungen zur Evaluierungsforschung und Entwicklungszusammenarbeit.

Plakat zum Download

Zurück

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Social Media
Kontakt

Institut für Politikwissenschaft und Soziologie
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Wittelsbacherplatz 1
Wittelsbacherplatz 1